4. Wohnforum der GSG OLDENBURG am 15. Februar 2016 um 19 Uhr

15. Januar 2016
P R E S S E M I T T E I L U N G

Landkreis Oldenburg - Welche Wohnungen brauchen wir?
GSG veranstaltet 4. Wohnforum

Niedersachsens Sozial- und Bauministerin Cornelia Rundt warnt vor einer Verschärfung der Lage am Wohnungsmarkt. Tatsächlich gibt es Vielerorts zu wenig preisgünstige Wohnungen und zu wenige für sozial benachteiligte Menschen – auch im Landkreis Oldenburg. Wie lässt sich die Herausforderung meistern? Dieser Frage widmet sich das 4. Wohnforum der GSG OLDENBURG am Montag, dem 15. Februar, das erstmalig in Wildeshausen stattfindet.

Die Veranstaltung steht unter dem Titel „Landkreis Oldenburg – Welche Wohnungen brauchen wir?“. Eröffnet wird sie durch ein Impulsreferat von Matthias Günther, Leiter des Pestel-Instituts, Braunschweig. Ferner disku-tieren Landrat Carsten Harings, Wildeshausens Bürgermeister Jens
Kuraschinski und GSG-Geschäftsführer Stefan Könner das Thema.

Das Wohnforum, das am 15. Februar um 19 Uhr im Saal der Musikschule (Burgstr. 17, Wildeshausen) beginnt, ist öffentlich, der Eintritt frei.


www.gsg-landkreis-oldenburg.de
www.gsg-oldenburg.de


GSG OLDENBURG
Bau- und Wohngesellschaft mbH

Kontakt: Tel.: 97 08 - 1 01, E-Mail: ritaheinemann@gsg-oldenburg.de